Skip to main content

Die Kooperation mit der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mannheim (DHBW) ermöglicht comepack Student:innen mit Hilfe eines praxisorientierten Unternehmensprojektes, die gelernten Studieninhalte in unserem Unternehmen anzuwenden.

Die Student:innen des 6. Semesters erhalten dabei bei comepack Einblicke in die Unternehmensabläufe und IT-Systeme, um ihr studienbasiertes Wissen in der Praxis einsetzen zu können. Das Projekt-Thema umfasst die Entwicklung eines neuen Frühwarnsystems für das intelligente Behältermanagement von comepack. Ziel ist, Engpasssituationen mit Mehrwegtansportverpackungen (MTV) im Rahmen des Behältermanagements noch effizienter im Voraus zu identifizieren und Maßnahmen einzuleiten.

DHBW Studenten

Optimiertes Behältermanagement dank KPI Frühwarnsystem

Das KPI basierte Frühwarnsystem ermöglicht im Rahmen des Behältermanagements zudem Transportwege zu optimieren und Leerfahrten zu reduzieren. Ziel dabei ist es, Emissionen und Kosten weiter zu reduzieren, bei gleichzeitig steigender Effizienz der Behälterpools in den Supply Chains unserer Kunden.

Wir freuen uns sehr über das Engagement der Student:innen sowie die Zusammenarbeit mit der DHBW in Mannheim. Profitieren auch Sie von unserem kompetenten comepack-TEAM!

UNSERE NEUESTEN
BLOG-BEITRÄGE

comepack News

comepack auf der Warsaw Industry Week 2022

Anfang November stellte comepack auf der sechsten Edition der „Warsaw Industry Week“ gemeinsam mit 8…
comepack News

comepack versorgt sich selbst: Solarenergie in Barcelona, Spanien

Der Wandel zu klima- und umweltfreundlicher Energiegewinnung ist ein Anliegen, das derzeit jedes zukunftsorientierte Unternehmen…
blaue Kisten
comepack News

Selektive Reinigung mit dem comepack LoopCounter

Für ein nachhaltiges Behältermanagement steht für comepack ein schonender Umgang mit kostbaren Ressourcen wie Wasser,…