• comepack Gabelstapler stapelt Paletten

Wir sprechen Ihre Branche

Nur wer Ihr Unternehmen versteht,
kann wirklich gute Lösungen schaffen

Ob Automotive, Pharma oder Handel – jede Branche bedarf besonderer Lösungen. Wir haben sie. comepack löst Ihre Anforderungen an die Mehrweglogistik individuell und branchenspezifisch. Mit langjähriger Projekterfahrung bei namhaften Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen, eingehender Beratung und maßgeschneiderten Lösungen. So können Sie Ihren Weg weiterhin erfolgreich beschreiten, Aufträge effektiver abwickeln und schneller Ihre Ziele erreichen.

Automobil & Landmaschinen

Logistik

Dieser Industriezweig arbeitet mit einem globalen Produktionsnetzwerk zusammen. Entsprechend viele Lieferanten und Sub-Lieferanten müssen Bauteile schnell, sicher, kostengünstig und umweltverträglich in die Produktionsstätten liefern und das just in Time. Für Produktion, Lagerung und Transport werden zu 90% standardisierte Mehrwegladungsträger verwendet. Diese sind ein essentieller Bestandteil dieser Logistik und müssen, wie auch die Teile die sich darin befinden, just in Time zur Verfügung stehen.

Ladungsträger

Der meistgenutzte Behälter in dieser Branche ist der VDA-Kleinladungsträger (KLT). Er ist speziell auf die Logistikprozesse in der Automobilindustrie zugeschnitten. KLT-Behälter können zusätzlich mit maßgeschneiderten Schaumeinlagen, Zwischenlagen und Deckeln ergänzt werden, sodass alle Bauteile sauber und perfekt gesichert den Bestimmungsort erreichen. In der Realität lässt sich das gesamte Produktspektrum nicht im KLT abbilden, so dass auch Sonderverpackungen zum Einsatz kommen.

Weiter werden für große Bauteile verschiedenste Großladungsträger verwendet. Hier gibt es im Gegensatz zum VDA-KLT keinen einheitlichen Standardbehälter.

Produktspektrum

Das Produktspektrum ist sehr vielfältig und erstreckt sich von Bauteilen oder ganzen Baugruppen, wie Spritzguss- und Stanzteilen, Dreh- und Präzisionsteilen bis hin zu sensiblen Elektronikbauteilen. Die Vielfältigkeit der Produkte und deren unterschiedlichen Anforderungen an Ladungsträger, machen eine Ladungsträgerstandardisierung häufig schwierig, aber wie unsere Erfahrung zeigt, nicht unmöglich.

comepack Behältermanagement Anwendungsbereich Automotive

Anforderungen an den
Dienstleister

Dichtes Depot Netzwerk

Sortiment aus Standard VDA KLT

Pooling & Handling von Spezialverpackung

Flexibilität in der Reinigungsqualität

(ölfrei – partikelfrei >200 µm)

Hohe
Liefertreue

Pharmazie & Kosmetik

Logistik

In der Distribution von Pharma- und Healthcare-Produkten sind ein sensibles Handling und maximale Zuverlässigkeit gefragt.
Waren müssen nach dem GMP-Prinzip („Good Manufacturing Practice“) hergestellt und nach dem GDP-Prinzip („Good Distribution Practice“) distribuiert werden. Das stellt die Logistiker vor große Herausforderungen. Bestimmte Temperaturbereiche müssen eingehalten und nachgewiesen werden. Die daher notwendigen, aktiv temperaturgeführten Transporte sind vor allem im +2° bis +8° Celsius sehr kostspielig.

Ladungsträger

In der Pharmaindustrie gibt es keine Standardverpackung. Nach wie vor wird viel in Kartonage versendet, jedoch geht hier der Trend in Richtung Mehrwegbehälter. Grund dafür sind vor allen Dingen Transportschäden, Handling und Umpackvorgänge, aber auch Abfallvermeidung. Im Bereich Mehrweg werden in der Regel volumenreduzierbare Behälter eingesetzt, da die Kapazität der Auslieferfahrzeuge, aber auch die Lagerkapazität bei Apotheken begrenzt sind.

Produktspektrum

Das Produktspektrum unterteilt sich in zwei Anforderungsprofile für Lagerung und Transport. +2 ° bis +8° Celsius und +15 ° bis +25° Celsius. Dabei muss berücksichtigt werden, dass es sich sowohl um flüssige als auch um feste bzw. günstige oder sehr teure Produkte handeln kann. Die Verkaufsverpackungen dürfen daher beim Transport nicht beschädigt werden. Oftmals ist für Empfänger bereits ein Defekt an der Transportverpackung Grund genug für eine Reklamation. Transportschäden sind daher ein allseits präsentes Thema.

comepack Behältermanagement Anwendungsbereich Pharmazie

Anforderungen an den
Dienstleister

Einzelbehälter-
verfolgung mit Barcode und/oder RFID

Sortiment volumenreduzierbarer Behälter

Behälter für passive temperaturgeführte Lösungen

Hohe Reinigungs-
anforderungen

(Verkaufsverpackungen werden direkt in die Ladungsträger gelegt)

Hohe
Liefertreue

Einzelhandel (Non Food)

Logistik

Im Non Food Einzelhandel ist die Verfügbarkeit und flächendeckende Distribution der Waren das wichtigste Kriterium. Das große Produktspektrum, teils starke saisonale Schwankungen und zusätzliches Aktionsgeschäft stellen die Logistik dabei vor immense Herausforderungen. Kommissionierprozesse müssen schnell sein und Umpackvorgänge sind ein no-go. Ein essentieller Erfolgsfaktor sind daher ausgereifte Verpackungslösungen für die Lieferanten- und Filiallogistik.

Ladungsträger

Die Zeichen stehen auf Mehrweg. Zwar ist in vielen Produktsegmenten Kartonage als Transportverpackung nach wie vor stark vertreten, wird aber immer häufiger durch Mehrwegladungsträger ersetzt. Auch die Europalette wird immer häufiger gegen Kunststoffpaletten getauscht und in der Filialbelieferung sind Trolleys nicht mehr wegzudenken.

Produktspektrum

Die Sortimentsbreite und -tiefe variiert stark, kann aber auch im Non Food Bereich über 200.000 Artikel umfassen. Die vielfältige und unterschiedliche Größe und Beschaffenheit der Produkte stellt höchst unterschiedliche Anforderungen an die Verpackung. In der Regel ist die Umverpackung der Produkte bereits an die Transportverpackung angepasst, so dass eine weitgehende Standardisierung der Transportverpackung möglich ist.

comepack Behältermanagement Anwendungsbereich Handel

Anforderungen an den
Dienstleister

Saisonale
Schwankungen müssen abgefangen werden können

Hochfrequente
Versorgung der Produzenten

Hohe
Liefertreue

Weitere Industrien

comepack Lösungen finden sich in vielen weiteren Branchen und sorgen dort für reibungslose Mehrweglogistik. Dazu gehören Elektrotechnik, Maschinenbau, Schloss- & Beschlagtechnik, Hausgeräte, Heiz- / Pumpentechnik und viele mehr. Hier finden wir für unsere Kunden die optimal passenden Mehrwegbehälter. Darüber hinaus steuern wir die gesamte Leergutlogistik von der Abholung über die Lagerung, Reinigung & Kommissionierung bis hin zur Disposition und Versorgung aller Standorte.

Maschinenbau

Haushaltsgeräte

Elektrotechnik

Heiz- und Pumptechnik

Schloss- und Beschlagtechnik

Luft- und Raumfahrt

box

BOXEN SIE UNS AN

Sie haben Fragen? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf.
Tel.: +49 6201 4981-0

Cookie Einstellungen

Bitte treffen Sie eine Auswahl. - Hilfe.

Zum fortfahren bitte eine Auswahl treffen

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Zum fortfahren bitte eine Auwahl treffen.

  • Cookies zulassen:
    Alle Cookies inklusive Analytics Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Ausschließlich technisch notwendige Cookies dieser Webseite.

Weitere Informationen: Datenschutzhinweis. Impressum

Zurück